Termine

17. März J. S. Bach Matthäuspassion mit dem Collegium Musicum Ostschweiz


17 Uhr   Kirche St. Mauritius Appenzell 

Created with Sketch.

16. März J. S. Bach Matthäuspassion mit dem Collegium Musicum Ostschweiz


19 Uhr   Kirche St. Laurenzen St. Gallen 

Created with Sketch.

10. März J. S. Bach Johannespassion mit dem Zürcher Bachchor und dem Zürcher Barockorchester


17.00 Fraumünster Zürich

Created with Sketch.

Leitung: Annedore Neufeld
Konzertmeisterin Renata Steinmann
https://www.zuercherbarockorchester.ch/projekte/johannespassion

9. März J. S. Bach Johannespassion mit dem Zürcher Bachchor und dem Zürcher Barockorchester


19.30 Fraumünster Zürich

Created with Sketch.

Leitung: Annedore Neufeld
Konzertmeisterin Renata Steinmann
https://www.zuercherbarockorchester.ch/projekte/johannespassion

24. Februar Vivaldi "Die Vier Jahrezeiten für Kinder" in einer Fassung zu dritt im Rahmen der Krabbelkonzerte des SMPVs Thurgau 

10.00 Remise Süd Weinfelden, Frauenfelderstr. 16a
14.00 Singsaal Hubschulhaus Steckborn

Created with Sketch.

Lisa Herzog-Kuhnert, Berta Ares (Geige),  Jakob Herzog (Cello)
https://www.smpv.ch/thurgau/weiterbildungen-und-konzerte/

5. März  2023, 19.30, Beethoven Symphonien 5 und 6 mit Les Passions de L'Ame

 Casion Bern 

Created with Sketch.

Leitung: Meret Lüthi

11. März 2023, 11.00, Remise Süd Weinfelden, Frauenfelderstr. 16a

Krabbelkonzert 

für Kinder von 0-5 Jahren (und alle, die sich angesprochen fühlen)


Created with Sketch.

Initiiert durch den Schweizerischen Musikpädagogischen Verband Thurgau (SMPV)

In diesem barocken Konzertprogramm auf historischen Instrumenten für kleine und große Ohren erklingen Werke von Corelli, Biber und Anonymus. Sie hören das berühmte La Follia-Thema und den Jahrhundertsong Greensleaves sowie Katzen, Vögel und Frösche. Ein echtes Herzensprojekt!

Familien dürfen Decken, Picknick und alles, was man in ca 45 Minuten so braucht mitnehmen.

Das Konzert ist kostenlos. Um eine Spende wird gebeten.

 

Barockvioline - Lisa Herzog-Kuhnert

Barockcello - Jakob Valentin Herzog

25. März 2023, 19.00, Johannes Passion von J.S. Bach mit dem Collegium Musicum Ostschweiz

Kirche St. Laurenzen, St. Gallen 

Created with Sketch.

Leitung: Eckart Manke

26. März 2023, 17.00, Johannes Passion von J.S. Bach mit dem Collegium Musicum Ostschweiz

Ev. Kirche Teufen AR

Created with Sketch.

Leitung: Eckart Manke

31. März 2023, 18.00, "Concerto per molti strumenti" von Antonio Vivaldi und anderes

Jugendbarockprojekt am Konservatorium Zwickau (Sachsen)

Created with Sketch.

Leitung: Richard Röbel

6. April 2023, 19.00 Gründonnerstag, Johannes Passion von J.S. Bach mit der Bachstiftung St. Gallen

Tonhalle St. Gallen

Created with Sketch.

Leitung: Rudolf Lutz

7. April 2023, 15.00 Feier des Leiden und Sterben Christi (Karfreitagsliturgie) 

Kirche St. Fiden SG

Created with Sketch.

Leitung: Rudolf Lutz

8. April 2023, 18.00 Karsamstag, Johannes Passion von J.S. Bach mit der Bachstiftung St. Gallen

Tonhalle Zürich

Created with Sketch.

Leitung: Rudolf Lutz

Freitag 26. Mai, 19.00, Ev. Kirche Trogen (AR) BWV 74: "Wer mich liebt der wird mein Wort halten" Bachkantate mit der Bachstiftung St. Gallen

 

Created with Sketch.

Kantate zum 1. Pfingsttag, für Sopran, Alt, Tenor und Bass, Trompete I–III, Pauken, Oboe I+II, Oboe da caccia, Streicher und Basso continuo

Es gibt gleich zwei mit dem Johannes-Dictum «Wer mich liebet, der wird mein Wort halten» beginnende Bach-Kantaten – doch hat der Thomaskantor mit der 1725 nach einem Libretto der Leipziger Dichterin Christiane Mariane von Ziegler komponierten Kirchenmusik BWV 74 die deutlich reichere Fassung vorgelegt, in die auch zwei Sätze der wohl 1723/24 fertiggestellten kleineren Schwesterversion BWV 59 eingingen. Der vom Duett zum vollgültigen Chorsatz samt Festtagsbläsern gereifte Eingangssatz setzt einen festlichen Ton, in den sich die apart instrumentierten Arien ebenso einordnen wie die jeweils dem Bass übertragenen und als Arioso und Rezitativ umgesetzten weiteren Schriftworte aus Johannes und dem Römerbrief. Damit verbindet die Kantate in ausgewogener Weise Glanz mit Durchsichtigkeit und Bibeltreue mit persönlicher Aneignung.

Leitung: Rudolf Lutz

Samstag 6 Mai, 19.30 Frühlingskonzert mit dem Kammerorchester Steckborn, in der Kath. Kirche Steckborn

 

Created with Sketch.

Leitung: Erich Meili

Samstag 17. Juni, 19.30 Konzert "Vivaldi für 3 Generationen" Festsaal Kloster Muri, Orchester La Compagna und Lenzburger Kantorei

 

Created with Sketch.

Leitung: Florian Zaunmayr
Programm: 
Vivaldi - Gloria 
G. Macchia - Psalm 100 (UA)
Vivaldi - Magnificat
Purcell - Come ye sons of art

Ausgewählte vergangene Auftritte

14. Juni 2022, Johannespassion Bachfest Leipzig mit der Bachstiftung St. Gallen, Thomas Kirche Leipzig


 

17. August 2022, 19.00 St. Gallen, Eroica mit der Bachstiftung St. Gallen, Tonhalle St. Gallen

 

15. September 2022, Saisoneröffnungskonzert von Les Passions de l'âme

Donnerstag, 19.30 Uhr, Konservatorium Bern